Home / Politik / Inland / JA-Aktivist riss Klima-Banner im Bundestag weg: „Gauland hat ja gesagt, dass wir sie jagen werden. Ich habe heute geliefert.“

JA-Aktivist riss Klima-Banner im Bundestag weg: „Gauland hat ja gesagt, dass wir sie jagen werden. Ich habe heute geliefert.“

Zum Abschluss der Veranstaltung „Jugend und Parlament“ legten sich am Dienstag rund 20 Jugendliche vor dem Rednerpult auf den Boden und stellten sich tot. Zahlreiche Teilnehmer quittierten die Aktion mit Buh-Rufen, der JA-Aktivist Sasha Lonow setzte dem Treiben ein Ende, er entfernte mit einer geschickten Hauruck-Aktion das Banner und rannte davon. Die Menge jubelte dabei.

HANSE RUNDSCHAU fragte nach bei der JA, was den jungen JA-Aktivisten dazu bewog. Er äußerte gegenüber der HANSE RUNDSCHAU mit lustigem Unterton: „Gauland hat ja gesagt, dass wir sie jagen werden. Ich habe heute geliefert.“

Quelle: Politikstube

Bewerte diesen Beitrag

0

User Rating: Be the first one !

Check Also

Das ist nicht Afrika, das ist Berlin: Gruppen von Schwarzafrikanern schlagen um sich

Afrikanisch/arabische Bandenkriege im öffentlichen Raum. Im grün-regierten und für Kriminalität bekannten Stadtteil Friedrichshain ist am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.