Home / Panorama

Panorama

Buchtipp: Wie eine globale Elite Europas Bevölkerung austauscht

Von TORSTEN GROß | Wie Hermann H. Mitterer, Offizier des Österreichischen Bundesheeres, in seinem Buch »Bevölkerungsaustausch in Europa« zeigt, ist die Flüchtlingsflut nichts, was unerwartet über uns »hereingebrochen« wäre. Vielmehr wurde die Masseneinwanderung von langer Hand geplant; sie wird gelenkt und mit enormem Aufwand unterstützt. Das eigentlich Schockierende: Die millionenfache …

Weiterlesen »

»Anonymisierter Krankenschein«: Das Rundum-Sorglos-Paket für Illegale

Von BIRGIT STÖGER | Kaum zu glauben, aber wahr: »Menschen ohne Aufenthaltsstatus« sollen auf Steuerzahlerkosten einen sogenannten »anonymisierten Krankenschein« bekommen, der ihnen eine medizinische Rundumversorgung sichert. So will es der rot-rot-grüne Berliner Senat. Bei »Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis« handelt es sich um Personen, die keinen Anspruch darauf haben, sich in Deutschland …

Weiterlesen »

Der Klimaschwindel: Tricksen, Täuschen, Fabulieren

Der Klimawandel sei existent und bedrohe nicht nur die Zivilisation, sondern den gesamten Planeten. Wenn wir jetzt nicht handeln, würde unsere Welt untergehen, heisst es. In diesem Video wird aufgedeckt, welche Wissenschaftler hinter der Klimahysterie stecken und was sie mit Greta Thunberg zu tun haben.

Weiterlesen »

Hinrichtungsfoto als Profilbild: Für Facebook und „Correctiv“ kein Problem

Einem Menschen die Kehle durchschneiden und ein Foto in Großaufnahme davon stolz ins Netz stellen: Facebook macht’s möglich, anscheinend besteht kein Widerspruch zu den „Community Standards“. Und auch die Social-Media-Stasi von „Correctiv“ hat anscheinend kein Problem mit blutrünstigen Islamisten im Netz, da es sich hierbei ja nicht um Fake News …

Weiterlesen »

Italiens Innenministerium entlarvt Lüge von Carola Rackete: Keiner der 41 Migranten war krank

Während bei deutschen „guten Menschen“ (insbesondere Prominente, Kirche und Politiker) die Hysterie aufgrund der Verhaftung von Carola Rackete ausgebrochen ist, fleißig Spenden für die Gesetzesbrecherin und ihre Strafverfolgung gesammelt werden, wobei der Papa der verwöhnten Tochter vermutlich die Kosten aus der Portokasse zahlen könnte, gibt es neue Informationen aus dem …

Weiterlesen »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.